, Birkenmeier Beat

Förderpreis-Übergabe an Antonio Djakovic

Kurz von seiner Abreise an die Olympischen Spiele nahm Schwimmer Antonio Djakovic den Förderpreis des Panathlon Clubs Zürichsee-Oberland entgegen.

Die Koffer für die Reise nach Tokyo hatte der 18-jährige Schwimmer Antonio Djakovic wohl bereits gepackt, als er am 9. Juli 2021 nach dem morgendlichen Training im Hallenbad Uster eine Delegation des Panathlon Clubs Zürichsee-Oberland empfing. Aus den Händen von Beat Berger, Vorstandsmitglied des Panathlon Club Zürichsee Oberland und Geschäftsfeldleiter Sport der Stadt Uster, durfte er den Panathlon-Förderpreis 2021 sowie die besten Wünsche für ein erfolgreiches Abschneiden an den den Olympischen Spielen entgegen nehmen.